Scroll to top

Blog

Tastempfinden von Implantaten:

Muss der „Fremdkörper Implantat“ besonders geschützt werden, oder kann er als „vollwertiger Ersatzzahn“ mit eigener Sinneswahrnehmung betrachtet werden?

Mehr erfahren >>
Neue Implantatstudie:

Für die wissen­schaftliche klinische Stu­die mit der Uni­versi­tät Bonn suchen wir Teil­nehmer/innen, um die Prä­zi­sion des voll­digitalen Behandlungs­ablaufs zu untersuchen. Bei Studien­teilnahme sind die Kosten um 50 Prozent reduziert.

Mehr erfahren >>
Corona-Schutzmaßnahmen in der Praxis:

Der Schutz unserer Patienten vor dem Corona-Virus ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb haben wir in Ab­sprache mit den Uni­versitäten Bonn und Bern ein Hygiene­konzept erarbeitet, das die bestehenden hohen Standards der Praxis noch einmal deutlich erweitert.

Mehr erfahren >>
Sofort-Therapie-Konzepte:

Sofort-Therapie-Konzepte werden immer populärer. Aber sind sie für alle Patienten geeignet? In der aktuellen Ausgabe der DZZ (Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift) ist ein Übersichtsartikel zum Thema Sofortversorgung von Implantaten von Prof. Dr. Dr. Enkling erschienen.

Mehr erfahren >>
Patienteninformation:

In einem Fachartikel, erschienen in der DZZ - Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift, teilt Prof. Dr. Enkling seine umfangreichen Erfahrungen auf dem Gebiet und beleuchtet neben Vor- und Nachteilen auch die besondere medizinische Indikation für Miniimplantate.

Mehr erfahren >>
Erreichbar, wenn Sie uns brauchen:

Seit dem 1. Mai sind wir von 7 bis 20 Uhr durch­gehend für Sie tele­fonisch verfügbar. Sie erreichen uns unter: 02732 765 61-0

Mehr erfahren >>

Ihre Zähne sind es wert

Also nehmen Sie sich die Zeit für Ihre Zähne und Ihre Gesundheit. Kontaktieren Sie uns gern mit Ihrem Anliegen, damit wir alles Weitere auf dem persönlichen Weg besprechen können. Um einen bestmöglichen Service zu gewährleisten, sind wir für Sie durchgehend von 7 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar.